15. März 2016

Montagsfrage: Was haltet ihr von Büchern, die auf Filmen basieren, also die erst nach dem Film geschrieben worden sind?

Hallo ihr lieben Bücherwürmer und Bloggerfreunde,

heute möchte ich bei einer speziellen Aktion mitmachen, der „Montagsfrage“ von Buchfresserchen. Wie der Name schon sagt, kommt hierbei jeden Montag eine neue Frage und die heutige finde ich sehr interessant.

Erst einmal musste ich die Frage zweimal lesen, denn ich war mir nicht sicher, sie richtig verstanden zu haben. Dann kam die Ernüchterung. Ich habe sie richtig verstanden, aber wie soll ich diese Frage beantworten, wenn ich kein Buch kenne, welches auf einem Film basiert? Also erstmal das Internet zur Hilfe ziehen. Leider kann auch das mit nicht wirklich weiterhelfen. Filme, die nicht auf Büchern basieren, gibt es soweit kaum. Einige behaupten sogar, „Forrest Gump“ (also der Film), sei vor dem Buch erschienen, was natürlich Quatsch ist, denn das Buch ist erstmals 1986 veröffentlicht worden und der Film erst 1994. Aber man sollte ja nicht immer alles glauben, was dort steht (und hier sieht man, wie Recht die Eltern doch hatten). Auf jeden Fall weiß ich, dass ganz viele Video- und Computerspiele erst später als Buch veröffentlicht wurden. Aber bei Filmen könnte ich jetzt keinen konkreten Titel nennen.

Dennoch muss man ja sagen, dass es eigentlich auch egal ist, was zuerst da war, ob Buch oder Film. Die Hauptsache ist doch, dass es gut ist. Ich kenne Filme, die auf einem Buch basieren und das nicht zu knapp. Viele sind wunderbar, nicht unbedingt besser als das Buch, aber trotzdem toll. Manche sind richtig schlecht, obwohl das Buch als Vorlage gedient hat. Wäre es umgedreht, also erst der Film und dann das Buch, würde ich genauso bewerten. Es kommt wirklich nur darauf an, ob es gut ist und nicht, in welcher Reihenfolge es auf den Markt gekommen ist.

Kennt ihr ein paar Titel, die erst als Film erschienen sind und dann noch als Buch herausgebracht wurden? Ich wäre sehr interessiert daran, denn bewusst habe ich dazu noch nichts gesehen oder gelesen, was mit einfallen würde.

Alles Liebe,
Eure Marie

Kommentare:

Prettytigers Bücherregal

Huhu!

Ich hab bisher ehrlich gesagt auch noch kein Buch gelesen, das erst nach dem Film erschienen ist - von ein paar Büchern zu Comicserien einmal ganz abgesehen. Ich glaube auch nicht, dass mir so etwas gefallen würde, weil ich mir nicht vorstellen kann, das man aus einem Drehbuch ein wirklich tolles Buch herausschreiben kann ;)

Ich bleibe auch direkt mal als Leserin bei dir :)

Liebe Grüße,
Lisa von Prettytigers Bücherregal

Marie

Hallo liebe Lisa,

herzlich Willkommen auf meinem Blog. Ich freue mich sehr, dass du bleiben möchtest. :)

Alles Liebe, Marie

Schreibe einen Kommentar