15. März 2016

Gemeinsam Lesen N°1

Und schon wieder kommt etwas Neues und zwar die Aktion „Gemeinsam Lesen“ (Wobei ich euch leider nicht genau sagen kann, wer genau sie ins Leben gerufen hat. Wer etwas weiß, immer her mit den Informationen...). Da ich momentan ein neues Buch angefangen habe, passt das ganz gut.

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Momentan lese ich Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand von Jonas Jonasson und ich befinde mich noch ganz am Anfang, habe also noch nicht angefangen.

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Man möchte meinen, er hätte seine Entscheidung etwas früher treffen und seine Umgebung netterweise auch davon in Kenntnis setzen können.“

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich bin momentan noch etwas geprägt von der schlechten Filmkritik und dem Lob für den Roman. Ich bin sehr gespannt auf die Geschichte und hoffe, dass ich nicht enttäuscht werde, wobei der Anfang schön beginnt und ich mir vorstellen kann, dass es eine sehr lustige Lektüre wird.

Liest du immer kapitelweise oder unterbrichst du dein Buch an einer beliebigen Stelle?

Kapitelweise! Definitiv! Würde ich an irgendeiner Stelle aufhören zu lesen, hätte ich ständig das Gefühl, der Geschichte etwas schuldig zu sein. Ich weiß, das klingt total abgefahren... Aber irgendwie habe ich es mir angewöhnt zu schauen, wie lange das folgende Kapitel geht. Wenn ich überlege, ins Bett zu gehen, schaue ich, ob ich noch ein weiteres Kapitel schaffen könnte. Wenn nicht, dann höre ich lieber auf, wenn doch, dann können es auch schonmal fünf oder sechs weitere Kapitel werden, je nachdem wie weit ich bin und wie spannend die Handlung zu der Zeit gerade ist.

Alles Liebe,
Eure Marie

Kommentare:

~*Nina*~

Huhu! :)

Dein aktuelles Büchlein möchte ich auch noch gerne lesen. Obwohl der Film so schlechte Kritiken kassierte, will ich auch ihm eine Chance geben. Bevorzugterweise nach dem Lesen des Buches. ;) Ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird. Viel Freude damit! :)

Liebste Grüße
Nina ♥♥♥

PS: Freitag findet bei mir eine Leserunde statt. Ich würde mich über viele Mitleser freuen. :)

Marie

Hallo Nina,

ich habe nun schon etwas reingelesen und das Buch ist wirklich wunderbar komisch. Bis jetzt gefällt es mir sehr gut. Ich schaue gleich mal auf deinem Blog vorbei wegen der Leserunde...

Liebe Grüße, Marie

Schreibe einen Kommentar