26. Dezember 2016

Bookmark wird zu Literaturjunkie


Liebe Buchmenschen!

Es ist nun offiziell. Mein Blog heißt nun Literaturjunkie und ihr findet ihn hier:


Viel Spaß beim Stöbern!

24. November 2016

Weihnachtspause


Liebe Bücherwürmer!

Wie ihr bestimmt mitbekommen habt, ist es in letzter Zeit etwas ruhig auf meinem Blog. Das liegt einerseits an der fehlenden Zeit durch die vielen Uni-Aufgaben, andererseits aber auch an der mangelnden Lust. Im November habe ich kaum gelesen und nichts gepostet. Daher habe ich beschlossen, eine Weihnachtspause einzulegen. Ich liebe die Weihnachtszeit und möchte nicht auf Biegen und Brechen einen Post schreiben, der dann nicht mal sinnvoll ist. So bin ich lieber voller Freude im neuen Jahr dabei und stelle euch meine Weihnachtsgeschenke vor, wo ganz bestimmt Bücher dabei sein werden.

Weiterhin habe ich mir endlich eine neue Domain gekauft. Im Januar geht es also komplett neu los unter einer anderen Domain und einem anderen Namen. Dort möchte ich noch einmal ganz neu beginnen und ich freue mich, wenn ihr auch dort fleißig kommentiert. Die Infos zu meinem neuen Blog werden Ende Dezember folgen. Ihr dürft auf jeden Fall gespannt sein...

Facebook und Instagram werden allerdings soweit wie möglich aktuell gehalten. Dort werde ich regelmäßig etwas posten. Wer mag, schaut dort gerne vorbei. Ich freue mich auf euch im neuen Jahr und wünsche euch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit!

5. November 2016

Tschüss, Buchmessemonat Oktober!


Hallo, liebe Bücherwürmer!

Für meine Verhältnisse sehr spät kommt nun endlich mein Monatsrückblick auf einen ganz wunderbaren Oktober, der mir viele neue Bücher beschert hat. Außerdem war ich zum ersten Mal auf der Frankfurter Buchmesse und obwohl die Masse an Menschen und Büchern etwas überwältigend war, hat es mir sehr gut gefallen.

23. Oktober 2016

Mein Rückblick auf die Frankfurter Buchmesse


Hallo, ihr Lieben!

Gestern war ich zum ersten Mal auf der Frankfurter Buchmesse, worauf ich mich sehr gefreut habe, zumal das lediglich eine spontane Entscheidung war und daher wenig geplant. Trotzdem möchte ich euch einen kleinen Einblick geben und meine Schätze zeigen, die ich mitgebracht habe.

21. Oktober 2016

„Harry Potter und das verwunschene Kind“ von Joanne K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne


Liebe Potterheads!

Es ist so weit. Auch ich habe mich endlich an die achte Geschichte herangetraut, an das Script zu dem Theaterstück Harry Potter and the Cursed Child, an dem Joanne K. Rowling, eine meiner Lieblingsautorinnen mitgearbeitet hat. Es ist unglaublich wichtig, sich immer wieder in Erinnerung zu rufen, dass es als Theaterstück geschrieben wurde und nicht als Roman. Wenn man diese Tatsache beachtet, ist es eine ganz wunderbare und tolle Geschichte, die mir sehr nahe gegangen ist.

16. Oktober 2016

„Der Herr der Ringe“ von J. R. R. Tolkien


Hallo, liebe Menschen aus Mittelerde!

Vor einigen Minuten las ich die letzte, wunderbare Zeile aus dem größten, schönsten und teuersten Buch, welches ich mein Eigen nennen kann, meinen Schatz: Der Herr der Ringe. An dieser Stelle möchte ich keine wirkliche Rezension schreiben, sondern eher eine kurze Lobrede auf die neun Gefährten, die Gemeinschaft des Ringes.

7. Oktober 2016

Zitate Freitag N°16

„Ich bin ganz und gar kein Krieger, und jeder Gedanke an die Schlacht missfällt mir; aber auf eine Schlacht zu warten, der man nicht entgehen kann, ist am allerschlimmsten.“
J. R. R. Tolkien – Der Herr der Ringe

4. Oktober 2016

Meine Top 10 Rereads


Hallo, ihr Lieben!

Da ich ein riesiger Fan von Rereads bin, möchte ich euch heute meine Top 10 vorstellen, die ich immer wieder lese und vor allem auch am häufigsten nochmal gelesen habe.